Angebote zu "2-Phase" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

Keraphlex Haare Pflege #ice_blond 2-Phase 100 ml
Unser Tipp
9,95 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Mit der Keraphlex #ice_blond 2-Phase Pflege bauen Sie strapazierte blonde und weiße Haare wieder auf und schenken ihnen reichhaltige Pflege und Feuchtigkeit. Sorgt für mehr Leuchtkraft und einen seidigen Glanz Die Keraphlex #ice_blond 2-Phase Kur eignet sich für natürliches blondes, graues oder weißes Haar und Haare, die gesträhnt oder blondiert wurden. Die Sofortkur wird in die frisch gewaschenen handtuchtrockenen Haare gesprüht, gleichmäßig einmassiert und nicht ausgespült. Das Haar wird sofort leicht kämmbar, fühlt sich weich und geschmeidig an, lässt sich gut frisieren und sieht seidig glänzend aus.Die Keraphlex #ice_blond 2-Phase Pflege enthält einen innovativen Kera-Protect-Komplex, der tief in die Haarfasern eindringt und brüchige Stellen aufbaut. Zugleich werden die Haare mit viel Feuchtigkeit versorgt und die äußere aufgeraute Schuppenschicht wird wieder angelegt. Das Haar erhält seine Elastizität zurück, wird geschmeidig weich und sieht vital und gesund aus. Die Kur verstärkt die Leuchtkraft der Haarfarbe und enthält einen Farbschutz, der verhindert, dass der Blond- oder Weißton einen Gelbstich erhält oder ausbleicht. Zugleich schützt die Kur die Haare vor schädlichen Umwelteinflüssen und reduziert Haarbruch und Spliss.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Ratgeber energiesparendes Bauen und Sanieren.
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Autor zeigt verständlich und anwendungsorientiert, dass Energieeinsparung weder beim Neubau noch bei der Sanierung Einschränkung und Verzicht, sondern Behaglichkeit, Qualitätssteigerung, Werterhaltung und Klimaschutz bedeutet. Mehr denn je geht es um den Klimaschutz. Bis 2030 sollen die Emissionen von Treibhausgasen gegenüber 1990 um mindestens 55 Prozent sinken, bis 2050 soll Deutschland weitgehend treibhausgasneutral werden. Ziel ist es, die Erderwärmung auf deutlich unter 2°C zu begrenzen. Dabei spielt der Gebäudesektor eine entscheidende Rolle, denn etwa 35 Prozent des Energieverbrauchs entfällt in Deutschland auf Gebäude. Mit dem Bau eines energieeffizienten Gebäudes oder einer entsprechenden Sanierung werden Emissionen des Klimakillers CO2 reduziert bzw. vermieden. Dieses Buch ist ein kompetenter Ratgeber, der dem Leser produktneutrale, unabhängige Informationen an die Hand gibt, um bei seinem Bauvorhaben in jeder Phase und für jedes Bauteil die richtige Entscheidung im Sinne eines energieeffizienten Gebäudes treffen zu können. Dazu werden nach den Grundlagen der Bauphysik alle wichtigen Themen praxisnah erläutert, von den Bau- und Wärmedämmstoffen über Bauteilkonstruktionen, Wärmebrücken, Fenster, Luft- und Winddichtheit, Lüftungs- und Heizungsanlagen bis zur Nutzung regenerativer Energien - ergänzt durch fachliche Exkurse und zahlreiche Abbildungen.

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Energiesparendes Bauen und Sanieren
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Autor zeigt verständlich und anwendungsorientiert, dass Energieeinsparung weder beim Neubau noch bei der Sanierung Einschränkung und Verzicht, sondern Behaglichkeit, Qualitätssteigerung, Werterhaltung und Klimaschutz bedeutet.Mehr denn je geht es um den Klimaschutz. Bis 2030 sollen die Emissionen von Treibhausgasen gegenüber 1990 um mindestens 55 Prozent sinken, bis 2050 soll Deutschland weitgehend treibhausgasneutral werden. Ziel ist es, die Erderwärmung auf deutlich unter 2°C zu begrenzen. Dabei spielt der Gebäudesektor eine entscheidende Rolle, denn etwa 35 Prozent des Energieverbrauchs entfällt in Deutschland auf Gebäude. Mit dem Bau eines energieeffizienten Gebäudes oder einer entsprechender Sanierung werden Emissionen des Klimakillers CO2 reduziert bzw. vermieden.Dieses Buch ist ein kompetenter Ratgeber, der dem Leser produktneutrale, unabhängige Informationen an die Hand gibt, um bei seinem Bauvorhaben in jeder Phase und für jedes Bauteil die richtige Entscheidung im Sinne eines energieeffizienten Gebäudes treffen zu können.Dazu werden nach den Grundlagen der Bauphysik alle wichtigen Themen praxisnah erläutert, von den Bau- und Wärmedämmstoffen über Bauteilkonstruktionen, Wärmebrücken, Fenster, Luft- und Winddichtheit, Lüftungs- und Heizungsanlagen bis zur Nutzung regenerativer Energien - ergänzt durch fachliche Exkurse und zahlreiche Abbildungen.

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Ratgeber energiesparendes Bauen und Sanieren.
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Autor zeigt verständlich und anwendungsorientiert, dass Energieeinsparung weder beim Neubau noch bei der Sanierung Einschränkung und Verzicht, sondern Behaglichkeit, Qualitätssteigerung, Werterhaltung und Klimaschutz bedeutet. Mehr denn je geht es um den Klimaschutz. Bis 2030 sollen die Emissionen von Treibhausgasen gegenüber 1990 um mindestens 55 Prozent sinken, bis 2050 soll Deutschland weitgehend treibhausgasneutral werden. Ziel ist es, die Erderwärmung auf deutlich unter 2°C zu begrenzen. Dabei spielt der Gebäudesektor eine entscheidende Rolle, denn etwa 35 Prozent des Energieverbrauchs entfällt in Deutschland auf Gebäude. Mit dem Bau eines energieeffizienten Gebäudes oder einer entsprechenden Sanierung werden Emissionen des Klimakillers CO2 reduziert bzw. vermieden. Dieses Buch ist ein kompetenter Ratgeber, der dem Leser produktneutrale, unabhängige Informationen an die Hand gibt, um bei seinem Bauvorhaben in jeder Phase und für jedes Bauteil die richtige Entscheidung im Sinne eines energieeffizienten Gebäudes treffen zu können. Dazu werden nach den Grundlagen der Bauphysik alle wichtigen Themen praxisnah erläutert, von den Bau- und Wärmedämmstoffen über Bauteilkonstruktionen, Wärmebrücken, Fenster, Luft- und Winddichtheit, Lüftungs- und Heizungsanlagen bis zur Nutzung regenerativer Energien - ergänzt durch fachliche Exkurse und zahlreiche Abbildungen.

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Der Kampf um die Thüringer Pforte April 1945
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Autor: Jürgen Möller, Festeinband, 400 Seiten mit 224 Fotos und Abbildungen sowie 2 Karten. Buchreihe: Kriegsende in Mitteldeutschland 1945 Bd.12. ÜBER DAS BUCH: Das Buch knüpft lückenlos an die bisherigen Bände der Reihe "Das Kriegsende in Mitteldeutschland 1945" an und betrachtet die erste Phase des Vorstoßes des VIII. US Corps von General Patton's 3rd US Army, das am 3. April 1945 aus dem Raum Frankfurt/Main kommend, zwischen dem XX. und XII. US Corps in die Front bei Eisenach eingeführt wird, bis zum Erreichen der Linie Gotha- Oberhof. Da dem Corps nach seinem Eintreffen im Raum Gotha am 4. April 1945 die, bereits am westlichen Stadtrand stehende, 4th US AD des XII. US Corps unterstellt wurde, macht das Buch einführend einen Zeitsprung und beschäf-tigt sich ausführlich mit den Ereignissen um die Einnahme von Gotha und um dessen Kampfkommandanten Oberstleutnant Josef von Gadolla. Anschließend widmet es sich der Besetzung von Eisenachs und den Kämpfen beiderseits des Kammes des nordwestlichen Thüringer Waldes von der Hohen Sonne bei Eisenach bis Oberhof. Eine weiteres Kapitel betrachtet den Raum südlich von Gotha mit dem Truppenübungsplatz Ohrdruf und der Nachrichtenzentrale Olga, dem, im Bau befindlichen, Führerhauptquartier im angrenzenden Jonastal bei Arnstadt und dem KZ-Außenlager Ohrdruf des KZ Buchenwald.

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Der Kampf um die Thüringer Pforte April 1945
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Autor: Jürgen Möller, Festeinband, 400 Seiten mit 224 Fotos und Abbildungen sowie 2 Karten. Buchreihe: Kriegsende in Mitteldeutschland 1945 Bd.12. ÜBER DAS BUCH: Das Buch knüpft lückenlos an die bisherigen Bände der Reihe "Das Kriegsende in Mitteldeutschland 1945" an und betrachtet die erste Phase des Vorstoßes des VIII. US Corps von General Patton's 3rd US Army, das am 3. April 1945 aus dem Raum Frankfurt/Main kommend, zwischen dem XX. und XII. US Corps in die Front bei Eisenach eingeführt wird, bis zum Erreichen der Linie Gotha- Oberhof. Da dem Corps nach seinem Eintreffen im Raum Gotha am 4. April 1945 die, bereits am westlichen Stadtrand stehende, 4th US AD des XII. US Corps unterstellt wurde, macht das Buch einführend einen Zeitsprung und beschäf-tigt sich ausführlich mit den Ereignissen um die Einnahme von Gotha und um dessen Kampfkommandanten Oberstleutnant Josef von Gadolla. Anschließend widmet es sich der Besetzung von Eisenachs und den Kämpfen beiderseits des Kammes des nordwestlichen Thüringer Waldes von der Hohen Sonne bei Eisenach bis Oberhof. Eine weiteres Kapitel betrachtet den Raum südlich von Gotha mit dem Truppenübungsplatz Ohrdruf und der Nachrichtenzentrale Olga, dem, im Bau befindlichen, Führerhauptquartier im angrenzenden Jonastal bei Arnstadt und dem KZ-Außenlager Ohrdruf des KZ Buchenwald.

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Phosphorrückhalt in der Mischwasserbehandlung d...
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Rahmen dieser Arbeit wurden Empfehlungen für Planung, Bau und Betrieb von Retentionsbodenfilter-Anlagen (RBFA) zum Phosphorrückhalt im Mischsystem unter Berücksichtigung anderer Behandlungsziele (z.B. Nitrifikation) abgeleitet. Hierzu wurden stoffliche Belastungen von Mischwasserentlastungsabflüssen insbesondere hinsichtlich Phosphor erfasst und frachtbezogene Wirkungsgrade von RBFA bestimmt, maßgebende Einflussfaktoren auf den Phosphorrückhalt identifiziert sowie relevante Prozessbedingungen untersucht. Zu Beginn wurden labormaßstäbliche Untersuchungen zum Phosphor-Bindungsvermögen unterschiedlicher Filterzuschlagstoffe durchgeführt, auf deren Grundlage die Melioration von Filtersanden zum Phosphorrückhalt in den halb- und großtechnischen Anlagen aufbaut. Die großtechnischen Untersuchungen wurden an vier RBFA im Mischsystem in Hessen durchgeführt, die Filterflächen zwischen 430 m2 und 1.275 m2 aufweisen. Hierzu gehören die seit 1994 in Betrieb befindliche RBFA Fellenweg mit bindigem Filtersubstrat sowie die drei im Vorfeld der Untersuchungen neu errichteten RBFA Wiesenbach, Kleingladenbach und Oberelsungen mit nicht bindigem Filtersubstrat. Die halbtechnische Versuchsanlage auf dem Gelände der Abwasserbehandlungsanlage in Kassel bestand aus insgesamt acht Lysimetersäulen mit einem Durchmesser von 1,2 m, in denen der Filteraufbau und die Filtersubstrate der Großtechnik und weitere davon abweichende nicht bindige Filtersubstratkonstellationen (z. B. Lavasand) abgebildet wurden. An der Lysimeteranlage und allen vier großtechnischen RBFA wurden über einen zusammenhängenden Zeitraum von mehreren Jahren Frachtbilanzen und Wirkungsgrade für die Parameter Gesamt-Phosphor und Ortho-Phosphat sowie ver-gleichend für Feststoffe, Sauerstoff zehrende und Nährstoffe (Kohlenstoff, Stickstoff) und hygienerelevante Indikatorbakterien aufgestellt. Es wurden 266 Einstauereignisse inklusive 15 Filterüberläufe an den vier RBFA und 56 künstliche Beschickungsereignisse an der Lysimeteranlage ausgewertet. Ergänzend zur flüssi-gen Phase wurden zu Beginn, während und gegen Ende des Untersuchungsbetriebes chemische, physikalische und biologische Bodenuntersuchungen durchgeführt. Auf Grundlage der Untersuchungsergebnisse wurden quantitative und qualitative Empfehlungen für Planung, Bau und Betrieb von RBFA im Mischsystem mit dem Behandlungsziel Phosphorrückhalt abgeleitet. Diese umfassen Angaben hinsicht-lich der zwei Verfahrensvarianten RBF mit melioriertem Filtersubstrat (2-stufige RBFA) und RBF mit nachgeschaltetem Sorptionsfilter (3-stufige RBFA) zu den Aspekten Dimensionierungs-/Nachweisverfahren, Eigenschaften des Sorptionsmit-tels, Meliorationsgrad, Mischen und Einbau des Filtersubstrates, Filterbeckenge-ometrie, Drosselabfluss und Einstaudauer des Filterbeckens.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Der Kampf um die Thüringer Pforte April 1945
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Autor: Jürgen Möller, Festeinband, 400 Seiten mit 224 Fotos und Abbildungen sowie 2 Karten.Buchreihe: Kriegsende in Mitteldeutschland 1945 | Bd.12. ÜBER DAS BUCH:Das Buch knüpft lückenlos an die bisherigen Bände der Reihe „Das Kriegsende in Mitteldeutschland 1945“ an und betrachtet die erste Phase des Vorstoßes des VIII. US Corps von General Patton’s 3rd US Army, das am 3. April 1945 aus dem Raum Frankfurt/Main kommend, zwischen dem XX. und XII. US Corps in die Front bei Eisenach eingeführt wird, bis zum Erreichen der Linie Gotha- Oberhof.Da dem Corps nach seinem Eintreffen im Raum Gotha am 4. April 1945 die, bereits am westlichen Stadtrand stehende, 4th US AD des XII. US Corps unterstellt wurde, macht das Buch einführend einen Zeitsprung und beschäf-tigt sich ausführlich mit den Ereignissen um die Einnahme von Gotha und um dessen Kampfkommandanten Oberstleutnant Josef von Gadolla. Anschließend widmet es sich der Besetzung von Eisenachs und den Kämpfen beiderseits des Kammes des nordwestlichen Thüringer Waldes von der Hohen Sonne bei Eisenach bis Oberhof. Eine weiteres Kapitel betrachtet den Raum südlich von Gotha mit dem Truppenübungsplatz Ohrdruf und der Nachrichtenzentrale Olga, dem, im Bau befindlichen, Führerhauptquartier im angrenzenden Jonastal bei Arnstadt und dem KZ-Außenlager Ohrdruf des KZ Buchenwald.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Energiesparendes Bauen und Sanieren
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Autor zeigt verständlich und anwendungsorientiert, dass Energieeinsparung weder beim Neubau noch bei der Sanierung Einschränkung und Verzicht, sondern Behaglichkeit, Qualitätssteigerung, Werterhaltung und Klimaschutz bedeutet.Mehr denn je geht es um den Klimaschutz. Bis 2030 sollen die Emissionen von Treibhausgasen gegenüber 1990 um mindestens 55 Prozent sinken, bis 2050 soll Deutschland weitgehend treibhausgasneutral werden. Ziel ist es, die Erderwärmung auf deutlich unter 2°C zu begrenzen. Dabei spielt der Gebäudesektor eine entscheidende Rolle, denn etwa 35 Prozent des Energieverbrauchs entfällt in Deutschland auf Gebäude. Mit dem Bau eines energieeffizienten Gebäudes oder einer entsprechender Sanierung werden Emissionen des Klimakillers CO2 reduziert bzw. vermieden.Dieses Buch ist ein kompetenter Ratgeber, der dem Leser produktneutrale, unabhängige Informationen an die Hand gibt, um bei seinem Bauvorhaben in jeder Phase und für jedes Bauteil die richtige Entscheidung im Sinne eines energieeffizienten Gebäudes treffen zu können.Dazu werden nach den Grundlagen der Bauphysik alle wichtigen Themen praxisnah erläutert, von den Bau- und Wärmedämmstoffen über Bauteilkonstruktionen, Wärmebrücken, Fenster, Luft- und Winddichtheit, Lüftungs- und Heizungsanlagen bis zur Nutzung regenerativer Energien - ergänzt durch fachliche Exkurse und zahlreiche Abbildungen.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Der Kampf um die Thüringer Pforte April 1945
36,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Autor: Jürgen Möller, Festeinband, 400 Seiten mit 224 Fotos und Abbildungen sowie 2 Karten. Buchreihe: Kriegsende in Mitteldeutschland 1945 Bd.12. ÜBER DAS BUCH: Das Buch knüpft lückenlos an die bisherigen Bände der Reihe „Das Kriegsende in Mitteldeutschland 1945“ an und betrachtet die erste Phase des Vorstosses des VIII. US Corps von General Patton’s 3rd US Army, das am 3. April 1945 aus dem Raum Frankfurt/Main kommend, zwischen dem XX. und XII. US Corps in die Front bei Eisenach eingeführt wird, bis zum Erreichen der Linie Gotha- Oberhof. Da dem Corps nach seinem Eintreffen im Raum Gotha am 4. April 1945 die, bereits am westlichen Stadtrand stehende, 4th US AD des XII. US Corps unterstellt wurde, macht das Buch einführend einen Zeitsprung und beschäf-tigt sich ausführlich mit den Ereignissen um die Einnahme von Gotha und um dessen Kampfkommandanten Oberstleutnant Josef von Gadolla. Anschliessend widmet es sich der Besetzung von Eisenachs und den Kämpfen beiderseits des Kammes des nordwestlichen Thüringer Waldes von der Hohen Sonne bei Eisenach bis Oberhof. Eine weiteres Kapitel betrachtet den Raum südlich von Gotha mit dem Truppenübungsplatz Ohrdruf und der Nachrichtenzentrale Olga, dem, im Bau befindlichen, Führerhauptquartier im angrenzenden Jonastal bei Arnstadt und dem KZ-Aussenlager Ohrdruf des KZ Buchenwald.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot